C-Jugend: Trotz katastrophaler Leistung 6 Punkte geholt

14. April 2013 | Von Webmaster | Kategorie: C-Jugend, Neue Beiträge

Am letzten Samstag ging es für die C-Jugend nach der Winterpause endlich los, man trat in Schlüsselfeld an. Dort konnte durch einen gegnerischen Torwartfehler glücklich mit 1-0 gewonnen werden. Es schien als hätten die Jungs über den Winter das Fußballspielen verlernt! Es wurden keine Positionen gehalten, die Gegenspieler wurden mit dem Fernglas gedeckt und auch kein Kampf und keine Spielfreude waren von den Jungs zu sehen. Naja vielleicht lag es ja lediglich daran, dass es das erste Spiel nach einer sehr langen Pause war……

Am Freitag, den 12.04.2013 empfing man zum ersten Heimspiel die JFG Bamberg Süd 4, die man im Hinspiel mit 15-1 bezwang. Doch wer meinte, schlimmer als in Schlüsselfeld ginge es nicht mehr, der wurde von den Jungs eines besseren belehrt. Es ging noch viel schlimmer! Die JFG Bamberg Süd 4 trat mit „nur“ 10 Mann an und jeder Bischberger Fußballer deckte den nicht vorhanden 11 Spieler des Gastes. Wo der Ball war, waren mindestens 7 Spieler des FC´s. Stellungsspiel und Positionen: zwei Fremdwörter. Man konnte nur froh sein, dass es gegen JFG Bamberg Süd 4 ging und nicht gegen einen stärkeren Gegner.

Mit dieser Einstellung und Leistung aus den bisher gezeigten beiden Spielen, sehe ich schwarz den dritten Tabellenplatz zu verteidigen, geschweige denn nochmals den Tabellenzweiten anzugreifen. Wenn am Samstag beim Auswärtsspiel bei der DJK Don Bosco Bamberg, nicht JEDER sich um 100 % steigert, ist eine Niederlage vorprogrammiert. Zur Erinnerung: das Hinspiel wurde mit 1-2 verloren!

Jetzt gilt es sich zu konzentrieren und auf die Zähne zu beißen, um unseren treuen Fans wieder besseren Fußball, wie bereits in der Vorrunde mehrfach bewiesen, zu bieten.

Schreibe einen Kommentar